Mausbacher Heimatverein

Traditionen

Maibaumstellen und Maifeier 30. April bis 1. Mai: Veranstalter ist die Freiwillige Feuerwehr. Am Feuerwehrgerätehaus wird nachmittags am 30. April der Maibaum aufgestellt und abends findet die Maifeier mit geselligem Beisammensein am Feuerwehrgerätehaus statt.

Maikindchen 1.Mai: die Mädchen im Dorf ziehen am 1. Mai mit einem kleinen Maibaum und mit Blumen geschmückt von Haus zu Haus singen ein Mailied und erhalten kleine Geschenke – Geld, Süßigkeiten

Pfingstlümmel Pfingsmontag: die Jungen im Dorf gehen am Pfingstmontag mit einem mit Zweigen geschmückten Bollerwagen, in dem der „Pfingstlümmel“sitzt von Haus zu Haus, sagen einen Spruch auf und erhalten ebenfalls kleine Geschenke – Geld, Süßigkeiten, früher auch Eier

Klööße 5. Dezember: am Nikolausabend gehen die Kinder des Dorfes verkleidet als Nikoläuse in kleinen Grüppchen von Haus zu Haus und erhalten Süßigkeiten

Brot backen nach Bedarf: regelmäßig wird im Backes Brot für den Eigenbedarf gebacken. Dazu haben sich verschieden Gruppen gebildet, die gemeinsam backen. Von Zeit zu Zeit gibt es auch ein „Backen für jedermann“.

Osterfeuer Ostersamstag: das traditionelle Osterfeuer, mit Einladung an alle Dorfbewohner und die umgebenden Ortschaften, wird am Ostersamstag abends gegen 20.00 Uhr abgebrannt.

Erbsensuppe an Fronleichnam – an Fronleichnam lädt die Freiwillige Feuerwehr alle Dorfbewohner zum gemeinsamen Erbsensuppe essen am Feuerwehrgerätehaus ein.

Backesfest – am ersten Wochenende im August richtet der Heimatverein das alljährliche Backesfest aus.

Familiengrillen / Familienausflug – nach dem Backesfest,  Anfang September, in der Regel im jährlichen Wechsel lädt der Heimatverein die Dorfbewohner zu einem Familiengrillen oder Familienausflug ein.

Nikolausfeier – Jedes Jahr in der Adventszeit werden vom Heimatverein die Kinder aus dem Ort zur Nikolausfeier eingeladen. Meist kommt der Nikolaus und verteilt Geschenke an die Kinder.

Seniorenfeier – einmal jährlich lädt der Heimatverein alle Mitbewohner des Dorfes ab dem vollendetem 50. Lebensjahr zur Seniorenfeier mit Kaffe, Kuchen, Liedern und gemütlichem Zusammensein ein.

Familienwandern Pfingssonntag jedes Jahr an Pfingsten trifft sich Groß und Klein am Backes um von dort zum traditionellen Familienwandern zu starten. Nach der Wanderung wird gemeinsam gegrillt und zuhause zubereitete Salate usw. gegessen.

Strickfrauen – jede zweite Woche dienstags 19:30 Uhr treffen sich die Strickfrauen zum gemütlichen Zusammensein und Stricken.

Sylvesterfeier – der Heimatverein lädt alle Dorfbewohner zur Teilnahme an einer gemeinsamen Feier zum Jahreswechsel in die Alte Schule ein.